Fotos : Ralf Bieniek

Der Umgang mit der Bata de Cola, dem Schleppenkleid, gehört zum Kunstvollsten, was der Flamenco zu bieten hat.
Die Wirkung ist grandios: elegant und majestätisch erfüllt die Tänzerin die ganze Bühne. Um diesen Effekt zu erzielen, greift sie auf eine sehr spezifische Beinarbeit und Körperkoordinationen zurück.
Laura la Risa wird Euch in diesem Workshop die technischen Grundlagen für den Tanz mit der Bata vermitteln. Am Beginn steht die Körpertechnik, dann Übungen mit der Bata am Platz und durch die Diagonale. Die gelernten Abläufe wird sie mit Euch in kleine Tanzsequenzen einbetten.
Es werden zwei Kurse angeboten. Der Anfängerkurs richtet sich an alle die den Tanz zum ersten Mal erlernen möchten oder geringe Vorkenntnisse haben. Dieser fortgeschrittene Kurs richtet sich an alle, die fortgeschrittene Kenntnisse haben und schon einen Workshop mit der Bata absolviert haben und ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

Técnica y Baile de Bata de Cola F –  Alegrias für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die Erfahrung im Tanz mit der Bata de Cola haben.

Termine:
*10 Termine – immer Samstag von 10.30 – 12.00 Uhr
19.01+26.01., 16.02.+23.02., 02.03.+16.03., 06.04., 04.05.+25.05., 15.06.2019

Técnica y Baile de Bata de Cola A – für Anfänger*innen

Technik mit Schlepperock A
Dieser Kurs ist für alle geeignet, die sich für das Schreiten und die Bewegung mit der Bata de Cola – dem Schleppenrock – interessieren.

Termine:
9 Termine – immer Samstag von 14.00 – 15.30 Uhr
16.02. + 23.02., 09.03. + 16.03. + 23.03.+ 30.03., 06.04., 04.05. + 25.05.2019

A %d blogueros les gusta esto: